Itsukushima-Sumpfgebiet-Park-Bambuslaternenabend

 

Aufregende Dämmerung

"Laternenabend" ist eine Veranstaltung, die jedes Jahr am letzten Samstag von 5 im Itsukushima Wetlands Park stattfindet und im Rahmen des Takebayashi-Restaurierungsprojekts von Heisei 18 aus gestartet wurde.

Itsukushima-Sumpfgebiet-Park-Bambuslaternenabend
Itsukushima-Sumpfgebiet-Park-Bambuslaternenabend

Es ist ein Ereignis, die mysteriöse Atmosphäre zu genießen, indem der Bambus, der durch die Pflege des Bambushains entstanden ist, handgefertigt wird und nach "Tsukushima" gelangt und im Itsukushima-Feuchtgebietspark aufgestellt wird.  

Itsukushima-Sumpfgebiet-Park-Bambuslaternenabend
Itsukushima-Sumpfgebiet-Park-Bambuslaternenabend

Ein Feuer wird auf Bambuslaternen entzündet, die mehr als 2 auf Bäumen in einem Park von etwa 3,000ha installiert sind.
(Beleuchtungsstart 17: 30 bis Aus 20: 30-Zeit bis 3)

Wenn die Sonne untergeht, nimmt die schimmernde Atmosphäre der Laternen, die im Wasser reflektierte Landschaft und andere fantastische Atmosphären zu.

Es gab viele Familien mit Kindern und es schien, dass viele Kinder über die ungewöhnliche Atmosphäre aufgeregt waren.
Es ist das Gefühl eines Frühsommerfestivals.

Itsukushima-Sumpfgebiet-Park-Bambuslaternenabend
Itsukushima-Sumpfgebiet-Park-Bambuslaternenabend

Die handgefertigten Bambuslaternen haben verschiedene Formen von Schnitzereien, und das Verbrennen einer Kerze bringt ein weiches Bild zum Vorschein.

Es gab auch viele hübsche Laternen, die unfreiwillig lächelten.

Darüber hinaus befanden sich in der Veranstaltungszentrale viele Geschäfte und es herrschte reger Verkehr.

Vor allem die "Shoso-Suppe (Bambussuppe)" mit lokal angebauten Bambussprossen war sehr lecker, wobei die Textur der Bambussprossen angenehm war.
Die einheimischen Onkel, die sich gut verkauften und redeten, waren auch sehr geschmackvoll.

Nakaimachis offizieller Charakter "Nakamaru" kam ebenfalls zum Spielen.

Itsukushima-Sumpfgebiet-Park-Bambuslaternenabend
Itsukushima-Sumpfgebiet-Park-Bambuslaternenabend

Nakaru ... Als Hauptobjekt, in dem der Vogelreiher in der Stadt flog, waren die Stadtblume Kikyo, der Stadtbaum Kin Mokusei, die Rückseite der Illustration des Kanagawa-Präfekturgebiets die Position der Stadt Nakai und die Figur "NAKAI hier". Darüber hinaus appelliert der ganze Körper an die natürliche Existenz von Nakai-cho, die von Geschichte und Kultur gepflegt wird.

Yuru Chara Enzyklopädie "Yurupedia"
Zugang zu hier

<Im Falle eines Zuges>
Steigen Sie an der Odakyu Line Hino Station aus, Kanagawa Chuo Kotsu Bus (Inoguchi / Complex Central über Ausgang Ninomiya Station Nord (Linie 60 · 91) Hino Station Süd, Ausgang XNUM X · 1 Riba)Gegen 20 (270 Yen) steigen Sie an der Haltestelle "Kikubo Entrance Bus Stop" aus, 1 Minute zu Fuß.

<Für Autos>
Da der Parkplatz (um 20) des Parks geschlossen ist, wird ein vorübergehender Parkplatz (Forschungs- und Entwicklungszentrum von Terumo Co., Ltd.) in einiger Entfernung eingerichtet, und 500 wird eingerichtet.Vom temporären Parkplatz bis zum Veranstaltungsort sind es ca. 10 Minuten zu Fuß, und ein Shuttlebus wird ebenfalls betrieben.

Itsukushima-Sumpfgebiet-Park-Bambuslaternenabend
Itsukushima-Sumpfgebiet-Park-Bambuslaternenabend

Wenn Sie ein günstiges Hotel in Hakone suchen, klicken Sie hier