Ashinoko-Skyline

 

Shinto Road, auf der sich der Fujisan nähert

Toll Touristenstraße der in voller Länge 10.75km die Spitze Hakone verbindet und Kojiritoge.
(Leider kann ich nicht mit dem Zug oder Linienbus fahren)

In gewundenen Straße an der Westseite des äußeren Randes des Sees Ashi zu überqueren, ist es ein beliebter Fahrtroute als Spot mit Blick auf den See, auf die Berge, das Meer!
Dieses aufregende Gefühl habe ich versucht zu denken, wenn Tsutaware sogar ein wenig, ein Video von laufenden ↓ machen

Hakone Spitze ⇒ Kojiritoge Mini-Autos und Pkw: 620 Yen, Motorräder: 260 Kreis
Stunden 7: 00 ~ 19: 00 (außerhalb der Bürozeiten ist geschlossen)

Auch wenn der sonnigen peripheren Hakone Yumoto Station, ist hier von dem Ashi-See Skyline, denn es gibt viele Fälle von regen und Nebel sind, die in der Lage war, das sonnige Wetter zu fahren, denke ich, dass es sehr viel Glück ist.

In der Mitte des Sees Ashi Skyline, weil es auch eine Vielzahl von touristischen Attraktionen, ist als Mautstraße einfach nur laufen, es ist eine Verschwendung! Wir empfehlen einen Ausweg!

Die Hauptpunkte sind auf der Hakone-Pass-Seite in der angegebenen Reihenfolge aufgeführt.

① In Hubschrauber ... Rest House Fujibyu in angrenzenden See Ashi heliport, etc. an die Golden Week und Sommerferien können Sie erleben Sightseeing-Hubschrauber an Bord.
Für weitere Informationen,Zu hier

2 Rest House Fuji view ... Aussichtspunkt auf den Fujisan und die Suruga Bay. Vom Geschäft, können Sie die atemberaubende Aussicht auf die Suruga-Bucht bewundern. Da der große Parkplatz der frei das Hotel ist, ist es eine schwache Person auch leicht, das Auto zu parken.

Suruga Bay von der Aussichtsplattform am Resthouse Lake View Oku aus gesehen
Suruga Bay von der Aussichtsplattform am Resthouse Lake View Oku aus gesehen

Beliebtes Menü ist in dem Geheimnis der ursprünglichen Suppe des Ashi-See und „Kuli Udon“ Nachahmen „Ashi Curry“ bekommen. Snacks und Cafés sind ebenfalls erhältlich.

3 Rest House Seeblick
Wenn ... auf die Aussichtsplattform in den Laden klettern neben Mount Fuji und Ashi-See, können Sie die Suruga-Bucht bewundern. Hochebene weiche Sahne der lokalen Milch ist köstlich. Sie können die Ziege "Cookie-Chan" mit dem Essen berühren.

④ Scoop Pass in (Scoop Pass) ... Ashinoko Skyline, nur Ausblick Fleck auf einer Höhe von 1,030m, die im Mittelpunkt befinden. Wenn Sie die Aussicht auf den Fujisan sehen möchten, ist die Aussicht von hier aus die beste.

Lake Ashi Skyline
Lake Ashi Skyline

Während die östlichen Expedition von ⑤ Leben von Izumi (Izumi von Mikoto) ... Japan Takeru (Yamatotakeru-no-mikoto), die Kehle im Quellwasser anfeuchten, dass es eine Legende und wurden ein gesundes, frisches Wasser sprudelt Leben Noriyuki in Izumi Shrine "Der Brunnen des Lebens".
Allerdings ※ „weil das Quellwasser nicht trinken kann, ist, wie es ist, bitte immer gekocht hat“ Da es in dem aktuellen mit, bitte zu beachten.

⑥ haben die Sternwarte im Mikuni Pass ... Höhe 1,070 Zählpunkt werden, können Sie das schöne große Panorama bis zum Fuße des Mount Fuji sehen.

Ashinoko Skyline Mikunien
Ashinoko Skyline Mikunien

Wenn Sie ein günstiges Hotel in Hakone suchen, klicken Sie hier